10 Köstlichkeiten Der Speisekultur Des Schwarzmeergebietes

Das Schwarzmeergebiet ist mit der Vielzahl der lokalen Gerichte bekannt. Die köstlichen Gerichte, welche aus den Fischen des Schwarzmeeres und den landwirtschaftlichen Produkten des Gebietes zubereitet werden, bilden die Küche des Schwarzmeergebietes. Die Gerichte des Schwarzmeergebietes werden aus den frischen Produkten des Gebietes zubereitet und behalten aus diesem Grund auch ihre Natürlichkeit. In diesem Text haben wir Ihnen 10 köstliche Beispiele des Schwarzmeergebietes zusammengefasst.

1) HAMSILI PILAV (REIS MIT SARDELLEN):

Reis mit Sardellen ist eines der berühmtesten und köstlichsten Gerichte des Schwarzmeergebietes. Das Gericht von der Stadt Rize im Schwarzmeergebiet. Es wird aus Reiskörnern, Nüssen und Rosinen zu bereitet, was sich von anderen Reissorten unterscheidet. Die Zubereitung können wir im Groben zusammenfassen: Nachdem der Reis aufgekocht ist, werden die Sardellen in einer Schicht in einen Backblech gelegt und auf die Sardellen wird der gekochte Reis geschüttet. Danach werden eine weitere Schicht Sardellen draufgelegt und das Backblech im Ofen gebraten. Nachdem die Sardellen geschmort sind werden Sie aus dem Ofen genommen und serviert.

2) AKÇAABAT KÖFTESI (FRIKADELLEN AUS AKÇAABAT):

Eine weitere, berühmte Köstlichkeit des Schwarzmeergebietes sind die Akçaabat-Frikadellen aus Trabzon. Die Akçaabat-Frikadellen sind leicht zuzubereiten und aufgrund ihres köstlichen Geschmacks schon seit langen Jahre eines der beliebtesten Gerichte. Hackfleisch, Zwieback, Knoblauch, Pfeffer und Salz werden vermischt, geknetet und gegrillt. Die Frikadellen werden warm serviert und bieten einen unvergesslichen Geschmack.

3) HOŞKIRAN KAVURMASI (Dörrgericht – Hoşkıran):

Hoşkıran Kavurması ist ein Gemüsegericht aus Ordu, welches mit der Hoşkıran-Pflanze zubereitet wird. Die Hoşkıran-Pflanze wächst in feuchten Gebieten und in Maisfeldern. Sie wirkt gegen Magenschmerzen und in der Angina-Behandlung. Das Hoşkıran Gericht wird aus der Hoşkıran-Pflanze, Zwiebeln zubereitet.

4) PILEKI EKMEĞI (PILEKI BROT):

Das Pileki Brot kommt aus dem Gebiet Artvin und ist ein sehr köstliches und praktisches Gericht, obwohl es nicht weit über die Grenzen des Schwarzmeergebietes reicht. Es ist eine Köstlichkeit, welche jeder probieren sollte, der in Artvin ist. Das Gericht wird mit Maismehl, Wasser, Salz und Lorbeerblättern zubereitet.

5) MIHLAMA:

Wenn schon vom Schwarzmeergebiet die Rede, dann sollte man das Gericht Mıhlama auch unbedingt erwähnen. Mıhlama kommt aus Trabzon und ist ein Gericht, welches mit Käse aus Trabzon und Maismehl zubereitet wird. Bei der Zubereitung werden verschiedene Käsesorten wie Ziegenkäse und Parmesankäse verwendet, aber es kann auch nur mit Parmesankäse zubereitet werden.

6) LAZ BÖREĞI (LASE-BLÄTTERTEIGPASTETE):

Diese Blätterteigpastete aus Rize ist vielleicht die einzige Blätterteigpastete, welche so viele Zutaten beinhaltet. Im Gegenteil zu anderen Blätterteigpasteten ist sie nicht salzig, sondern süß. Bei der Zubereitung werden Vanille, Nüsse und ähnliche Zutaten verwendet.

7) HAMSI BUĞULAMASI (GESCHMORTE SARDELLEN):

Wenn vom Schwarzmeergebiet die Rede ist, wird sofort an geschmorte Frikadellen gedacht. Das Schmoren beginnt mit der Reinigung der Sardellen und führt mit den Schneiden von Zwiebeln in dünne Scheiben fort. Danach werden Zwiebeln in geschmolzene Tomatensauce geschüttet und gebraten. Sehr dünne, gewaschene Zitronenscheiben werden auf die Sardellen gelegt und mit Salz und Pfeffer gewürzt. Später werden Petersilien dazugegeben und noch eine Weile weitergebraten und als letztes serviert.

8) KARALAHANA SARMASI (SPARGELKOHLFÜLLUNGEN):

Eine weitere Köstlichkeit aus Artvin sind die Spargelkohlfüllungen. Das Gericht aus verschiedenen Zutaten wie Hackfleisch, Zwiebeln, Petersilien, Gurkenkräutern, Reis, Pfeffer, Ackerminze, Salz und sonstigen Gewürzen zubereitet und es entsteht ein köstlicher Geschmack.

9) MISIR EKMEĞI (BROT AUS MAISMEHL):

Dies ist eines der am einfachsten zuzubereitenden und dennoch köstlichsten Speisen. Es wird nur mit Maismehl, Wasser und Salz zubereitet und kommt aus Trabzon.

10) HAMSI KÖFTESI (FRIKADELLEN AUS SARDELLEN):

Das einzige, was dieses Gericht aus Ordu von anderen Frikadellen unterscheidet, ist das kein Hackfleisch, sondern Sardellen verwendet. Wenn Sie mal in Ordu sind, sollten Sie diesen Geschmack unbedingt kosten.

Hinterlasse einen Kommentar