Willkommen im versteckten Paris der Türkei: Atça!

Die einzigartige Schönheit der Ägäis ist ohnehin schon weltweit bekannt. Was würden Sie zu einer kurzen Reise in dieses Gebiet sagen, welches wie eine Perle in der Türkei glänzt? Aufgrund der sauerstoffhaltigen Luft, der klaren Sonne und der gastfreundlichen Art der Bevölkerung werden Sie Atça in Aydın lieben.  Wenn Sie diese wunderschöne Gemeinde im Bezirk Sultanhisar der Stadt Aydın auch nur für einen kurzen Halt im Sommerurlaub besuchen und besichtigen möchten, sollten Sie unbedingt unseren Text lesen… Willkommen im versteckten Paris der Türkei…

Atça wurde in der Zeit der Römer, im Jahre 1867 gegründet. Atça ist auch dadurch besonders, weil es sich eines der ersten Gemeinden im ägäischen Gebiet handelt. Durch die Gemeinde Atça wurden in der Stadt Revolutionen erlebt. Aufgrund dessen, dass sich Atça auf der Route von wichtigen Tourismuszentren befindet, wurde die Angesehenheit der Gemeinde immer gewahrt.

Atça

Die wichtigste und wertvollste Eigenschaft von Atça ist die Ähnlichkeit mit der Stadt Paris in Frankreich. Bei der Einfahrt in die Gemeinde werden Sie ein Schild mit folgendem Text sehen: ‚Sie befinden sich in Klein-Paris, Sie benötigen keinen Pass‘. Worin aber besteht die Ähnlichkeit der Gemeinde mit der Stadt Paris? Aufgrund der Besetzung von Atça durch die Griechen am 28. Mai 1919, hat die Gemeinde großen Schaden erlitten. Doch mit der Gründung der Republik hat sich alles zum Guten gewendet. Herr Abdi aus Atça, welcher in Paris im Fach Stadtplanung studiert hatte, wurde als Angestellter für Naturwissenschaften eingestellt. Herr Abdi war verliebt in die Stadt Paris. Mit seinen großen Beiträgen wurde der Stadtplatz in Paris nach Atça gebracht. Er hat sich persönlich um jedes einzelne Detail gekümmert. Dies ist der wahre Grund der Ähnlichkeit von Atça mit der Stadt Paris.

Vogelperspektive

Die Abdi Bey Straße, die Nazilli Straße, die Kurtuluş Straße, die Karakol Straße, die Kavaklar Straße, die Jurnalı Straße, die Batı Straße und die Atatürk Straße sind die acht Hauptstraßen von Atça. Diese Straßen führen alle zum Atça Park, was der Gemeinde eine Besonderheit gibt. Der Atça Park befindet sich genau im Zentrum der Gemeinde und bezaubert die Besucher. Dieser Park ist bei Einheimischen sehr beliebt, da sie ihren Besuch aus unterschiedlichen Ländern zum Park bringen können und sich gleichzeitig entspannen können.

Eine weitere Schönheit in Atça ist, dass sich hier keine mehrstöckigen Gebäude befinden. Atça bewahrt diese Besonderheit und Schönheit schon seit langen Jahren. Alle Häuser sind in Form von Einfamilienhäusern gebaut. Diese Häuser mit Gärten bieten eine sehr nette Ansicht. Wie wir bereits zu Beginn erwähnt hatten, ist Atça die Gemeinde der Revolutionen. Dass die Gemeinde diese Besonderheiten bis zum heutigen Tage fortgeführt hat und der Bau von Häusern nach diesem einzigartigen Bauplan ist das Zeichen, dass die Gemeinde in vielen Punkten ein Vorbild sein sollte.

Erdbeere

Wenn es um Atça geht, ist die Erdbeere eines der ersten Dinge, an welche man denkt. Auch wenn die Gemeinde als das Paris der Türkei bekannt ist, wurde sie auch aufgrund der Erdbeere weltweit bekannt. Atça ist neben der Erdbeere auch mit der Feige, dem Symbol der Stadt Aydın, der Baumwolle, den Oliven, den Pfirsichen und dem Gemüse bekannt. In Atça gibt es sehr viele Fabriken. Olivenöl-, Frucht-, Baumwolle- und Kistenfabriken sind einige Beispiele dafür.

Buch

Obwohl Atça eine kleine Gemeinde ist, ist hier die Anzahl der lese- und schreibemächtigen sehr hoch. Die Rate beträgt 97%. Ja, sie haben nicht falsch gelesen. Es ist ohnehin schon bekannt, dass Aydın diesbezüglich eine sehr erfolgreiche Stadt ist. Die Gemeinde Atça hat also die Stadt Aydın auch diesbezüglich nicht enttäuscht.

Sollte für Sie die Möglichkeit für eine Reise nach Paris gering sein, empfehlen wir Ihnen die Gemeinde Atça in unsrem Land zu besuchen, welches mit der Ähnlichkeit zu Paris verblüfft. Nehmen Sie sich Zeit, um diese kleine und nette Gemeinde zu besuchen. Wir empfehlen Ihnen eine Reise an einem Wochenende mit Ihrer Familie, um Paris bei sich zu Hause zu erleben. Es wäre nicht falsch, diese Gemeinde mit einer tollen Verstädterung zu besichtigen.

Hinterlasse einen Kommentar