Diskretion

Biletall.com ist sich bewusst, dass es wichtig für Sie ist, wie Ihre Daten genutzt und geteilt werden. Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen, welches Sie uns gegenüber im Umfang der vorsichtigen und seriösen Nutzung und Teilung dieser Daten vorbringen. Diese Erklärung beinhaltet Erklärungen im Umfang unserer Geheimhaltungspolitik. Durch den Besuch der Website biletall.com akzeptieren Sie die Anwendungen dieser Geheimhaltungserklärung und verpflichten sich zur Einhaltung dieser Anwendungen.

Unsere Anwendungen auf der Website biletall.com für die Einsammlung und Verteilung von Daten werden folgend näher beschrieben:

Ihr IP-Adresse

Wir nutzen Ihre IP-Adresse, um vorhandene Probleme unseres Servers festzulegen und unsere Website zu verwalten. Ihre IP-Adresse wird für die Definierung und zur Einsammlung von allgemeinen, demografischen Daten über Sie genutzt.


Cookies

Die auf unserer Website genutzten Cookies speichern Ihre Anmeldedaten (E-Mail-Adresse), damit Sie nicht bei jedem Besuch unserer Website Ihre Anmeldungsdaten neu eingeben müssen. Unsere Website kann Cookies nutzen, um Ihre Einkäufe zu beobachten, Inhalte im Rahmen von Reisen nach Ihren Interessensbereichen herzustellen und für sonstige Gründe im Umfang von -von Ihnen auf der Website durchgeführten- Bearbeitungen nutzen.


Von Ihnen angeforderte Daten

Die Anmeldeformulare, die Ticketverkaufs- und Reservierungsbereiche, die Umfragen und Wettbewerbe auf unserer Website können Ihre Kommunikationsdaten (zum Beispiel: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postadresse) und Ihre demographischen Daten (zum Beispiel: Alter und Einkommensstufe) fordern. Für unsere Bearbeitungsformulare müssen auch finanzielle Daten (zum Beispiel: Kreditkartennummern) angegeben werden.


Wie nutzen wir Ihre Kontaktdaten und Ihre demografischen Daten?

Ihre Kontaktdaten werden bei Bedarf genutzt, um uns mit Ihnen bezüglich Ihrer Bearbeitungen in unserem System in Kontakt zu setzen. Ihre Kontaktdaten können an Mitgliedsfirmen weitergeleitet werden. Außerdem können Sie entscheiden, ob diese Daten für Vermarktungszwecke verwendet werden dürfen oder nicht. Biletall.com, Tochtergesellschaften, mit dem Unternehmen zusammenarbeitende Unternehmen oder Mitgliedsfirmen von biletall.com können von Zeit zu Zeit durch die Nutzung Ihrer Daten mit Ihnen in Kontakt treten und Sie über Neuigkeiten oder Leistungen informieren. Nach Ihren Wünschen können Ihre Kontaktdaten an Mitgliedsfirmen oder an vorsichtig ausgewählte Dritte weitergeleitet werden. Diese Dritte können Sie für Informationen über Preisnachlässe, spezielle Angebote oder über spezielle Leistungen kontaktieren. Falls Sie sich dafür entscheiden, dass diesbezüglicher Kontakt mit Ihnen aufgenommen wird und dies zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr wünschen sollten, wird diese Auswahl nicht mehr gültig sein, wenn sich die für die Kontaktaufnahme benutzte Datenbank auf frühere Einkäufe beziehen sollte. Unter Vorbehalt des oben angegebenen Punktes, werden wir Ihre Daten (außer bei gesetzlicher Notwendigkeit) nicht an sonstige Organisationen weiterleiten. Im Falle, wenn uns ein amtliches Schreiben wie ein Gerichtsbeschluss oder sonstige, amtliche Dokumente für die Preisgabe Ihrer Person erreichen sollte, werden wir uns alle Mühe geben, um Sie über Ihre letzte Adresse zu erreichen und zu informieren. Somit werden wir in jenen Fällen, in welchen wir Sie aufgrund von nicht aktuellen Adressen aufgrund von sonstigen Gründen nicht informieren können, nicht verantwortlich sein. Im Falle von Konkurs, Benennung eines Treuhändlers oder im Falle der Vermögensübertragung in sonstigen Formen, werden Ihre Kontaktdaten an Rechtsnachfolger übertragen. Im Falle der Forderung Ihrer persönlichen Daten von Ämtern und Behörden aufgrund der öffentlichen Sicherheit behält sich Biletall.com vor, Ihre Daten weiterzuleiten.


Wie nutzen wir Ihre Finanzdaten?

Ihre Finanzdaten werden nicht mit dem Ziel gespeichert, um Ihre Qualifikationen zu prüfen und die Leistungen an Sie zu verrechnen. Ohne Ihre vorherige Zustimmung werden Ihre Finanzdaten keineswegs an Dritte weitergeleitet. Bei einem Einkauf über unsere Website akzeptieren Sie es, dass Ihre Finanzdaten im Umfang der Durchführung Ihrer Bearbeitungen und für die Einnahme von Provisionen an Dritte (Banken, Kreditkarteneinrichtungen, etc.) weitergeleitet werden.


Wie nutzen wir Ihre demografischen Daten?

Wir nutzen diese Daten, um unsere Website an die Interessen der Besucher unserer Website anzupassen. Für die Gewährleistung des Erreichens der Werbung der Zielgruppe, können diese Daten nur zusammen mit den Daten anderer Nutzer an die Werber weitergeleitet werden.


Sonstige Websites/dritte Verkäufer und die Geheimhaltungspolitik dieser

Auf dieser Seite können Links von anderen Websites positioniert werden. Biletall.com ist nicht von Geheimhaltungsanwendungen oder Inhalten oder den Geheimhaltungspolitiken und Anwendungen von Dritten verantwortlich.


Unsere Geheimhaltungsmaßnahmen

Diese Website verfügt über Sicherheitsmaßnahmen für Hinderung des Verlustes, des Missbrauchs oder der Änderung der –in unserem System gespeicherten- Daten. Unsere sichere Software (SSL) verfügt über Industriestandards und ist gleichzeitig eines der sichersten Softwares für gewerbliche Bearbeitungen. Diese Software verschlüsselt all Ihre persönlichen Daten wie zum Beispiel Kreditkartennummer, Name und Adresse und verhindert es somit, dass diese Daten im Internet gelesen werden können. In Ihrem Nutzerprofil bei biletall.com werden die letzten vier Ziffern Ihrer Kreditkartennummer nicht abgedeckt. Bei Bestellungen müssen wir selbstverständlich die gesamte Kreditkartennummer an das Kreditkartenunternehmen senden. Bezüglich der Einsammlung, der Speicherung und die Bekanntgabe von persönlichen Kundendaten verwenden wir physische, elektronische Schutzmaßnahmen im Umfang der Prozedur. Unsere Sicherheitsprozedur steht dafür, dass wir in manchen Fällen, vor der Bekanntgabe Ihrer persönlichen Daten den Nachweis Ihrer Identität fordern können. Für Schutz von unbefugtem Zugriff auf Ihr Kennwort und Ihren Computer ist sehr wichtig für uns. Vergewissern Sie sich, dass sich nach Gebrauch eines öffentlichen Computers ausgeloggt haben. Kein Mitarbeiter von biletall.com wird sie keineswegs zur Offenbarung Ihres Kennwortes bitten. Für den Schutz Ihrer persönlichen Daten sollten sie Ihr Kennwort geheim halten.


Mitteilungen und Reservierungen

Unser Unternehmen ändert sich ständig. Aus diesem Grund wird sich auch unsere Geheimhaltungserklärung ändern. Um mehr über die letzten Änderungen zu erfahren, besuchen Sie bitte öfters unsere Website. Solange keine Mitteilung über eine Änderung gemacht wird, gilt für Sie, Ihr Konto und alle gespeicherten Daten unsere aktuelle Geheimhaltungspolitik. Wir halten stets unser Wort.

Falls Sie Bedenken oder Zweifel über diese Geheimhaltungserklärung, die Anwendungen dieser Website oder die Bearbeitungen dieser Website haben sollten, können Sie durch Anklicken des Kundendienst-Linkes Kontakt mit uns aufnehmen und wir klären Sie detailliert auf.